Das Portrait

Lesezeit: 5 Minuten

Das Bild, das zu der Portraitierten kommt.

Da, wo ich aufgewachsen bin, standen damals (ich war so zwischen 10-12 Jahre alt) die Rehe morgens am Gartenzaun.  Dann wurde dort ein Haus gebaut.  Mit dem Haus kam eine neue Familie in die Nachbarschaft mit zwei Mädchen, Barbara und Regula.  Regula war schon erwachsen und Barbara war 5 Jahre älter als ich und somit keine meiner Spielkameradinnen mehr.  Sie ging auch nicht zu den Pfadfinderinnen, sodass wir kaum Gemeinsamkeiten hatten.  Natürlich habe ich sie bewundert, weil sie war schon so erwachsen und sie hatte eine Katze, wir hatten einen Hund, somit war sie anders.

„Das Portrait“ weiterlesen

Madame Picasso

Lesezeit: 2 Minuten

Ich habe soeben ein wunderschönes Buch gelesen

von Anne Girard

 

Taschenbuch: 478 Seiten,  Verlag: Aufbau Taschenbuch; Auflage: 6 (9. März 2015)

Madame Picasso

Der biographische Roman entführte mich in das Paris der Jahrhundertwende (1900).

„Madame Picasso“ weiterlesen

Der erste Beitrag (etwas von Camus)

Lesezeit: 2 Minuten

Der erste Schritt ist immer der Schwierigste

Ich nehme ein Zitat von Albert Camus

 “Wahre Grosszügigkeit in Bezug auf die Zukunft liegt darin, alles deiner Gegenwart zu geben.”

 

Albert Camus (* 7. November 1913 in Mondovi, Französisch Nordafrika, heute Dréan inAlgerien; † 4. Januar 1960 nahe Villeblevin, Frankreich) war ein französischer Schriftsteller und Philosoph. 1957 erhielt er für sein publizistisches Gesamtwerk den Nobelpreis für Literatur. Camus gilt als einer der bekanntesten und bedeutendsten französischen Autoren des 20. Jahrhunderts. „Der erste Beitrag (etwas von Camus)“ weiterlesen

Der Begriff der Gesundheit

Lesezeit: 1 Minute

Die Schwierigkeit einer Definition zwischen Messbarkeit und Wahrnehmung

Interdisziplinäre Dissertation in Philosophie und Medizin, Promotion an der Universität Zürich 2012

Die vorliegende Arbeit erfasst das Wesen von Gesundheit als ein Phänomen, das scheinbar im Interesse aller liegt und sich dennoch bislang einer eindeutigen Begriffsdefinition entzog.

 

Ein historischer Abriss zu den Versuchen, Gesundheit zu definieren, zeigt dabei das Hauptspannungsfeld, in dem sich die Betrachtung von Gesundheit heute vollzieht:

Zwischen wissenschaftlich-objektiver Messbarkeit und erfahrbar-subjektiver Wahrnehmung eröffnen sich völlig unterschiedliche Herangehensweisen an den Begriff und damit das Phänomen der Gesundheit. Die Arbeit beleuchtet dabei auch die zahlreichen unterschiedlichen Interessen, die sich aus der jeweiligen Betrachtungsweise von Gesundheit ergeben und zeigt insbesondere auf, was es für Menschen, denen die Gesundheit abhanden gekommen ist, bedeutet, nicht auf eine klare Definition von Gesundheit zurückgreifen zu können. Wirtschaftliche, medizinische, gesellschaftliche und individuelle Interessen im Hinblick auf Gesundheit scheinen miteinander zu kollidieren. Die bestehende Diskrepanz zwischen stetig steigenden Kosten im Gesundheitssystem und einer Gesellschaft, die dennoch augenscheinlich immer „kränker“ wird, macht die Notwendigkeit einer gültigen Definition davon, was Gesundheit eigentlich ist, umso deutlicher.

Analog zur Phänomenologie Edmund Husserls, der die „Wissenswelt“ der „Lebenswelt“ gegenüberstellt, vergleicht die vorliegende Arbeit beide Betrachtungsweisen direkt miteinander und entwickelt daraus eine umfassende, tragfähige Definition des Gesundheitsbegriffes. Es zeigt sich, dass Gesundheit kein medizinischer, sondern ein philosophischer Begriff ist, der den Einzelnen, den wahrnehmenden Menschen, in den Mittelpunkt aller – auch der wissenschaftlichen – Bemühungen um Gesundheit stellen muss.

„Der Begriff der Gesundheit“ weiterlesen

Fachbuch “Schilddrüse”

Lesezeit: 2 Minuten

Die Schilddrüse

Das erste Buch aus der der Reihe PRAXISWISSEN:

Die Schilddrüse, Funktion, Erkrankungen, Diagnostik, und alternativ-medizinische Therapien

Schilddrüse
Dr. phil. I Corinne Heitz, die Schilddrüse

ISBN 978-3-906279-01-5

176 Seiten vier-farbig, Hardcover

Buch kaufen

Dr. phil. I. Corinne I. Heitz arbeitet seit vielen Jahren in eigener Praxis in der Schweiz.

Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind die Diagnostik und Therapie chronischer, insbesondere autoimmuner Erkrankungen sowie begleitende Krebstherapien.

Sie ist Fachbuchautorin und Referentin im Rahmen zahlreicher internationaler Veranstaltungen zu Naturheilkunde und Alternativmedizin.

Neu: Das Buch kann jetzt auch bei Amazon gekauft werden!

„Fachbuch “Schilddrüse”“ weiterlesen