Militärdienst Teil 5

Lesezeit: 10 Minuten

Verlegung

In der Nacht wurde es ungemütlich.  Es wurden verschiedene Frauen zur Nachtwache abkommandiert, ich hatte  die Zeit von von 03.00 Uhr bis 04.30 Uhr erwischt. Schlechter hätte es glaube ich, nicht sein können.

„Militärdienst Teil 5“ weiterlesen

Militärdienst Teil 4

Lesezeit: 5 Minuten

Der lange Marsch

(bitte Ton an)

Eigentlich hatte ich nach der Übung mit dem Tränengas schon genug von dem Tag und vor allem auch von dem Marsch. In Einerkolonne marschierten wir Hügel auf und ab.  Es war wahnsinnig anstrengend, der Rucksack war schwer.  Immer wieder kam das Kommando “On se dépêche”, auf gut Deutsch: “schneller!

„Militärdienst Teil 4“ weiterlesen

Militärdienst Teil 2

Lesezeit: 4 Minuten

Tagwacht

 

Der Tag fängt sehr früh an.

Die Türe wird aufgerissen, der Feldwebel in weiblicher Variante nutzt die Gunst der frühen Stunde, um aus der Stille heraus die Trillerpfeife zum vollen Einsatz zu bringen.  Halbwach nehme ich zur Kenntnis, was das heutige Tenue (Uniform) sein wird . Es klingt nach Schulung und Exerzieren.  Es bleiben 20 Minuten bis zum Frühstück. „Militärdienst Teil 2“ weiterlesen

Militärdienst Teil 1

Lesezeit: 3 Minuten

Militärdienst

In der Bank meldete ich mich für die nächsten Wochen ab. Man hatte mich beim Militär genommen. Das hiess, ich durfte  drei Wochen bei vollem Gehalt die Grundausbildung als Sanitätsfahrerin absolvieren. Damals war die Grundausbildung für Frauen wesentlich kürzer, da es sich um einen “Hilfsdienst” handelte. „Militärdienst Teil 1“ weiterlesen